Jetzt Bewerben PSD Vereinspreis: 20.000 € für Vereinsarbeit in der Region

Bild des Flyers

WAS IST DER PSD VEREINSPREIS?

Als aufrichtige Genossenschaftsbank lebt die PSD Bank Köln eG die Werte Aufrichtigkeit, Zugehörigkeit, Verantwortung und Gemeinschaft. Nach erfolgreichen Karnevals-, Kita- und Sportwettbewerben in den letzten Jahren möchte die PSD Bank Köln eG nun die ganze Bandbreite des gesellschaftlichen Engagements fördern und allen Vereinen eine Plattform geben, sich zu präsentieren und Fördergelder zu gewinnen. Vereine sind eine Struktur, in der Menschen zusammenkommen, den Wert von Gemeinschaft erfahren, soziale Zugehörigkeit erleben und an einem gemeinsamen Ziel arbeiten. Aus diesem Grund ruft die PSD Bank Köln eG den großen PSD VereinsPreis in ihrem Wettbewerbsgebiet aus.
( hier kommen Sie zur Homepage )

WER KANN AM PSD VEREINSPREIS TEILNEHMEN?

Alle Vereine aus dem Wettbewerbsgebiet der PSD Bank Köln eG mit einem gemeinnützigen Träger oder Förderverein sind herzlich eingeladen, sich am Wettbewerb zu beteiligen. Sie präsentieren, worauf sie stolz sind, wofür sie sich einsetzen und welche Vereinsprojekte sie mit einer finanziellen Unterstützung umsetzen möchten. Das Wettbewerbsgebiet erstreckt sich über die Regionen Köln, Bonn, Aachen und Trier (Übersicht). Weil das Wettbewerbsgebiet der PSD Bank Köln eG sehr groß ist, alle Vereine aber trotzdem faire Chancen auf einen Gewinn haben sollen, gibt es vier kleine Wettbewerbe in den jeweiligen Regionen Köln, Bonn, Aachen und Trier. Jeder Region stehen dabei 5.000 Euro an Preisgeldern zur Verfügung.

EIN PUBLIKUMSWETTBEWERB

Beim PSD VereinsPreis können alle Vereine mitmachen und alle mitentscheiden:

BEWERBUNGSPHASE

In der Bewerbungsphase können sich die Vereine ab sofort mit einem kurzen Profil auf der Webseite bewerben. Auch während der gesamten Qualifikationsphase können sich Vereine weiterhin registrieren.
( Hier kommen Sie zur Bewerbung )

ÖFFENTLICHE ABSTIMMUNG: QUALIFIKATIONSPHASE

Vom 25. September 2018 um 9 Uhr bis zum 16. Oktober 2018 um 10 Uhr zählt jede Stimme: Jeder kann auf der Webseite täglich einmal und ohne Angaben persönlicher Daten für seinen Lieblingsverein abstimmen. Während dieser Phase können sich Vereine auch weiterhin bewerben. Die Anzahl der Stimmen entscheidet am Ende der Phase darüber, welche acht Vereine je Region ins Finale einziehen.

ÖFFENTLICHE ABSTIMMUNG: FINALE

Die acht Vereine je Region, die am 16. Oktober 2018 um 10 Uhr die meisten Stimmen aufweisen, kommen ins Finale. Alle Finalisten starten erneut mit null Stimmen. Im Finale können die Unterstützer per Eingabe der E-Mail-Adresse abstimmen, wobei jede E-Mail-Adresse nur einmal verwendet werden darf. Die Stimmen werden manuell geprüft und am Folgetag bis 14 Uhr für den Vortag freigeschaltet. Das Finale startet am 16. Oktober 2018 um 10 Uhr und endet am 18. Oktober 2018 um 23:59:59 Uhr.

PREISSTAFFELUNG

In jeder der vier Regionen werden folgende Preise vergeben: